Herzlich willkommen auf meinem Wildkräuter-Blog

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINEM WILDKRÄUTER-BLOG!

Samstag, 14. März 2009

Powerfrühling

So, eine meiner Auftragsarbeiten ist gestern fertig geworden und wird sich am Montag auf den Weg nach Deutschland machen.

Vorher möchte ich sie Euch zeigen. Ich habe schon einige dieser Decken genäht und jedesmal macht es mir wieder unheimlich Spass, die Stoffe auszusuchen und zusammenzustellen. Gewünscht war eine Decke in kräftigen Pastellfarben und mit Vichykaros oder Streifen oder Punkten. Die Decke ist so ca. 125 x 185 cm gross und ich bin selber ganz verliebt in diese Decke.







Ganz ehrlich, es hat Ewigkeiten gedauert, bis ich mal ein Bild im Garten machen konnte, ohne der Zusatzoption "Katze mit im Bild". Kaum hatte ich eine aus dem Bild gebracht, kam die andere Katze. Nathan (der Weisse) und Gloria, alle kamen sie zum Bestaunen der Decke.

Dann endlich, alle Katzen weggebracht, schnell die Kamera gezückt und ein Bild ohne Katze.



Ja, und was gibt es sonst noch zu berichten.

Vor ca. einer Woche sah ich in einem Blog, es war ein skandinavischer und im Moment finde ich ihn einfach nicht wieder, einen süssen und liebevoll dekorierten Vogelkäfig und da man sich hier fast alles machen lassen kann, habe ich unserem lieben Freund ein Foto davon gezeigt und gefragt, ob man das hier machen kann. Er sagte.... er würde mir das besorgen.

3 Tage später kam er mit diesem tollen Käfig an. Der Käfig ist ca. 75 cm hoch und richtig schwer. Jetzt muss ich ihn nur noch offwhite streichen und dekorieren. Ich bin mächtig stolz auf dieses tolle Teil.

PS: Habe den Käfig wieder gefunden. Gesehen hatte ich ihn bei Bertina nur viiiiiiel kleiner.



Jetzt warte ich sehnsüchtig auf Tildas Landhaus auf deutsch, weil da so ein toller Vogel drin ist. Möchte es gerne auf deutsch, da ich schon alle Tilda Bücher auf deutsch habe. Mal schauen, ob ich es aushalte so lange zu warten. Morgen muss erst einmal Rostschutz auf den Käfig und dann die Farbe.

Geniesst den Sonntag.

Liebe Grüsse von
Yvette

Kommentare:

  1. Hallo Yvette,

    da hast du aber volle arbeit geleistet. Gratuliere. Die decke ist wirklich wunderschön geworden, ich mag diesen Patchwork Look sowieso total gern.
    Und der Käfig ist der Hammer...ich habe so einen ähnlichen aus Frankreich, noch komplett in holz, und ich liebe den auch...der hat sogar einen haken vom kleiderbügel zum hängen...*lach*

    Denke mal, es sieht fantaschtisch aus, wenn er weiß ist..unbedingt bild zeigen!!!

    grüßli Tine

    AntwortenLöschen
  2. Ist der Käfig handgearbeitet?
    Kann man ihn auch als Auftragsarbeit nach DE verschicken?
    *grins*
    Würde mich inrteressieren!

    AntwortenLöschen
  3. Hello Yvette! Such pretty pictures. Thank you for visiting my blog and for your lovely comments. They really did brighten my day.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tine,

    ja natuerlich gibt es Fotos wenn er fertig ist. Im Moment ist er ziemlich rot, da ich ihn gestern stundenlang mit Rostfarbe gestrichen habe.

    Aber sobald er weiss ist, stelle ich ein Foto ein.

    **********************

    Liebe Faraday,

    ja, es war eine Auftragsarbeit und ist wirklich schoen geworden. Umgerechnet hat der Kaefig ca. 28 Euro gekostet. Ich werde ihn mal wiegen, weil er ist maechtig schwer, und dann mal schauen, wie teuer es waere, ihn zu verschicken. Kleine Sachen bis 2 kg sind sehr sehr guenstig nach DE zu schicken. Ich melde mich wieder.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yvette,

    http://meineengel.blogspot.com/, hier der Blog mit der Engel-Verlosung. Sorry, aber ich bin noch neu in der Bloggerwelt und der technische Kram klappt manchmal noch nicht so richtig...
    Freue mich, dass du mich gefunden hast und habe dich natürlich gleich verlinkt!
    Mein Sohn ist krank zu Hause und möchte jetzt Essen haben . Deinen Blog sehe ich mir später in Ruhe an !!
    Herzliche Grüße nach Sri LAnka,
    Neike
    PS Ich kann meine Schwester mal fragen , wo das Hamburger Herz her ist, war ein Weihnachtsgeschenk.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvette
    Als erstes vielen dank für Deinen Gruß.
    Deine Blog ist super und jetzt weiß ich auch an wen ich mich bezüglich meiner Patchworkdecken wenden kann.
    Ich habe schon zwei Deckenoberteile fertig und traue mich irgenwie nicht,oder besser weiß nicht, wie ich am besten die Lagen zusammen bekomme.
    Hast Du einen Tip
    LG aus dem Westerwald
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvette,
    komme dich auch gleich mal "besuchen", nachdem du so
    nett in meinem Blog geantwortet hast ;o)
    Die Decke ist wirklich wunderschön geworde, ich liebe Decken über alles.
    Der Vogelkäfig ist ja der absolute Knaller, bin auf das Foto in weiß gespannt.
    Liebe Grüße ins ferne Land
    Katja
    P.S.Ich werde dich bei mir auch verlinken!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Yvette,
    das ist eine wunderschöne Quiltdecke, die Du da gearbeitet hast. Und der Vogelkäfig ist klasse geworden.
    Das würde mich ja auch mal interessieren, was sowas an Versandkosten nach Deutschlnad kostet.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Yvette, ich bins noch mal...sag mal gibts bei euch auch handgearbeitete Perlen aus Holz oder Metall...würde mich interessieren, weil ich mir einen ausgefallennen Fenstervorhang machen möchte und dazu benötige ich noch ausgefallene Perlen...
    falls ich diesen Vorhang fertig bekomme, dann stelle ich ein Foto davon ein ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Faraday,

    ja, bei uns gibt es schoene Holzperlen und auch recht guenstig. Ich will heute sowieso nach Maharagama, dem Paradies fuer alles was mit Stoffen und naehen zu tun hat und da kann ich gerne mal schauen, bzw. ich weiss wo es die gibt. Schreib mir mal ne Email. Emailadresse in meinem Profil, dann schicke ich Dir Fotos.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen