Herzlich willkommen auf meinem Wildkräuter-Blog

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINEM WILDKRÄUTER-BLOG!

Sonntag, 19. April 2009

Für laue Sommernächte oder kalte Abende.....

Meine lieben Mädels,

erst einmal möchte ich Euch ganz lieb "DANKE" sagen für all Eure netten Kommentare. Es macht immer so sehr Freude das zu lesen.

Seit heute komme ich dann auch endlich wieder dazu, vielleicht ein bisschen entspannter Eure Blogs zu verfolgen und Kommentare zu schreiben. Unsere beiden Mädels hatten jetzt 3,5 Wochen Ferien und das schmeisst immer alles irgendwie durcheinander. Seit letzter Woche Mittwoch ist wieder Schule und schon eine Woche vorher hatte ich darauf gefiebert, die Morgenstunden von 7 bis 8 Uhr wieder für mich zu haben. Pustekuchen.......pünktlich am Karfreitag hat unser PC den Geist aufgegeben und nur noch gefiept. Okay, wir hatten langes Wochenende, weil hier bis Dienstag "Singalesisches New Year" war. Mittwoch hat mein Mann dann bei der Computerfirma angerufen......ja, am Donnerstag zwischen 2 und 5 Uhr kommt jemand. Um 04:30 Uhr habe ich mal vorsichtig angefragt, ob er sich sicher ist, das da noch jemand kommt (Erfahrungssache). Dann hiess es....nein, heute nicht, es sind noch alle im Urlaub. Grummel. Am Freitag kommt vielleicht jemand. Welch Wunder, am Freitag kam tatsächlich jemand und es funktionierte wieder alles. Aber am Wochenende hat wirklich die Familie Vorrang, was ich sehr geniesse.

Dieses Wochenende haben wir wieder an unseren alten Möbeln gearbeitet, den Käfig mal wieder ein bisschen bearbeitet (es dauert).......immer wieder streichen, ab- bzw. anschmirgeln...wieder streichen und wenn ich mal Zeit habe, kann ich mich nicht entscheiden zwischen streichen, nähen, bloggen, lesen, in Magazinen stöbern, was nettes kochen, sticken, die Häkelnadel zu schwingen oder, oder, oder. Geht es Euch auch so?

Ja, und jetzt ist es geplant und zum Teil schon gebucht. Wir verbringen unseren Sommerurlaub in Deutschland. Jiiiipiiiiieeee!!!!

Für Euch bestimmt nichts Besonderes........ .aber für uns ganz wichtig. In der Nacht vom 27. auf 28. Juni geht es los. Zuerst bis 08. Juli nach Hamburg und dann
bis 08. August nach Thüringen zu meiner Mama. Noch 10 Wochen!!!!!!! Mein Mann fliegt bereits am 26. Juli zurück und ich bleibe mit den Kindern noch 2 Wochen und hoffentlich klappt es, dass Alina dann noch 1 Woche Reiterferien (ab 26. Juli) in Thüringen machen kann.

Während der Zeit ohne PC bin ich natürlich gut zum Nähen gekommen und einige Sachen sind fertig geworden. Hier mal wieder ein bisschen was davon.

Ich liebe es, diese Patchworkdecken (Muster aus Tildas Haus) zu nähen. Okay, es ist wirklich Arbeit, besonders wenn dann der Innenvlies dran kommt, in dicken Lagen alles durch die Nähmaschine geschoben werden muss, um es abzusteppen.....und das ganze bei den Temperaturen hier. Aber ich liebe es......besonders, wenn Farbwünsche da sind in all den Stoffen zu wühlen und die Decke zusammenzustellen.

Als erstes eine Farbwunschdecke in rosa-pink kombiniert mit schokobraun. Ich mag diese Kombination selber sehr gerne.





Ein Kissen habe ich als Überraschung noch dazu genäht und die Unterseite der Decke ist pink mit weissen Punkten.



Qualitätskontrolle, wie immer.....mindenstens eine Katze ist in der Nähe



Perfekt......keine Beanstandungen von Katzenseite. Fertig zum Versand!

Ja, und bereits vor Weihnachten hatten wir schon Wunschdecken für unsere Töchter angefangen. Die Stoffe hatten sie sich selbst ausgesucht und die Vierecke waren schon lange zusammengenäht. Aber dann kamen immer so viele Sachen dazwischen und oft haben sie gefragt........und was ist mit unseren Decken..... Ja, bald, wenn das und das fertig ist. Jetzt war es endlich soweit.

Die Decke für Annika in orange-blau



Und Alina hat sich natürlich, wie soll es anders sein, Stoffe mit Pferdemotiven ausgesucht.





Das Tilda Pferd hatte ich ihr schon vor ca. einem Jahr gemacht.

Dumdidum, und die nächste Decke ist auch schon wieder in Arbeit.

Ich schicke Euch jetzt in eine schöne Woche, in der hoffentlich viele schöne Sachen passieren.

Liebe Grüsse von
Yvette

Kommentare:

  1. Hi Yvette,

    du schreibst immer so ausführliche posts....habe mir diesmal auch mal etwas mehr zugetraut:O)
    Wie schön , dass ihr nach DE fliegt!!Vielleicht auch ne Chance für deinen Mann, vorort ist es ja immer etwas einfacher.
    Wenn sich der Computerausfall so äußert wie bei dir, ist es ja gar nicht so schade drum. ;O)
    Deine Decken sind absolut spitze!

    Aber stimmt schon , so ohne Verbindung in die Welt....man ist schon daran gewöhnt.

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  2. Die Decken sind der Hammer, vor allen soooo viele....Ich hab erst eine gemacht und dann war die Luft raus- die habe ich nochnicht mal behalten. Freue mich schon auf die neuen Werke von Dir! lg andrella

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvette
    Ich bekomme das mit den Lagen beim Patchwork nicht hin und weiss auch nicht wie ich das quilte, Hilfe...
    Deine sind wunderschön, wie immer.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann es nicht glauben, was hast du denn da wieder für tolle Sachen gezaubert!!!
    Ich freue mich sehr, dass ihr nach Deutschland kommt, du wirst doch wohl weiter Posten, oder?
    Und dann kommst du auch jeden von deinen Blogger Freundinnen besuchen oder?
    Ja, so ganz ohne Bloggen geht es nicht mehr, ich bin schon süchtig und kommen kaum noch zur Hausarbeit, habe auch ehrlich gesagt keine Lust zu putzen, hihi...
    Ich bin auch immer unentschlossen, was ich so machen soll, habe so viele Projekte im Kopf, fange dann eine Sache an und beende sie nicht, fange dann schon was neues an, naja....
    schönen Wochenanfang wünsche ich dir und deiner Familie
    Alles Liebe Özlem

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yvette,
    Deine Decken sind mal wieder traumhaft schön geworden. Toll, daß ihr in Deutschland Urlaub machen könnt. Bestimmt klappt es auch mit den Reiterferien für Deine Tochter.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Deine Quilt´s sind superschön!!!
    Ich mag auch gerne die Kombi von rosa und braun.

    Was die Rosenschablonen angeht: Schau mal auf meinem Blog, da ist ein Link, wo Du sehen kannst, wie die Rosen gemacht werden.
    Mit Schablone werden die einfach echter, als z.B. nur nach Tilda-Art einen Stoffstreifen aufwickeln.

    Ganz liebe Grüße
    gela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvette,

    die Decken sind super schön, ich würde auch so gerne mal eine nähen, aber ich trau mich so überhaupt nicht dran ... außerdem
    ist meine Nähma jetzt wohl total hin ;o(

    Eine schöne Woche wünsche ich Dir,
    alles Liebe ~Heike~

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Yvette,

    oh je, da warst du aber wirklich sehr, sehr fleißig. Die Decken sind ALLE wunderschön geworden. TOLL!
    Ich wünsche dir auch eine erlebnisreiche, aber entspannte Woche und einen ganz besonders schönen Deutschlandurlaub.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvette,

    wie schön deine Decken geworden sind!
    Ja das kann ich mir vorstellen, dass ist eine Menge Arbeit ei solches Stück herzustelle.
    Aber wie ich bei dir heraus lese...ähnlich wie bei mir...immer mach man erst für Andere etwas, bevor man an sich denkt :0)

    Die Schokolade war köstlch...vielen Dank :0)
    Liebste Grüße sendet dir Jasmin

    AntwortenLöschen
  10. Yvette delight that these blankets, beautiful colors, I was delighted.
    I love your blog, kisses

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, die Decken sind eine heiden Arbeit- habe auch erst eine gemacht und dieses dicke schwere Ding dann unter die Näma zu bewegen ist ein Kraftakt- ich glaube bei sommerlichen Temperaturen hätte ich das nicht geschafft.

    Ich freue mich sehr für euch, dass ihr nach Deutschland kommt.

    Kannst du dir vorstellen, dass es Menschen gibt, die sich "langweilen"? Ich auch nicht.
    Manchmal kann ich den gaaanzen Tag an etwas Kreativen arbeiten bis ich vor Müdigkeit umfalle.

    GLG Dani

    PS : Meine neue Blythe Tasche war gestern mit mir auf dem Stoffmarkt und wurde liebevoll mit schönen Sachen gefüllt.

    AntwortenLöschen
  12. Soooooo fleissig warst Du meine Liebe!!!!
    Und die Sachen sind wirklich alle absolut zauberhaft... Die Decken, aber auch die Türstopper...Sooo süß!!!

    Und nachdem ich die E-mail geschickt habe, hab ich hier auch schon die ersten Antworten gefunden ;o) Ich freu mich tierisch für Euch, dass es mit dem Deutschland-Urlaub klappt...

    Ich umarme Dich nochmal ganz ganz fest...Bis bald :o)
    Die allerliebsten Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  13. Wow, wie fleissig du warst! Wünderschön sind sie, deine Decken! Die rosa-braune gefällt mir ganz besonders gut!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen